Menü

06.04.2011

2011 - das internationale Jahr der Wälder

In Bayern unterliegen sämtliche Wälder dem allgemeinen gesetzlichen Schutz durch das Waldrecht.

Jahr der Wälder

"Die Vereinten Nationen haben 2011 zum Internationalen Jahr der Wälder erklärt, um einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Wälder weltweit zu leisten." (Vgl. www.wald2011.de)

In Bayern unterliegen sämtliche Wälder dem allgemeinen gesetzlichen Schutz durch das Waldrecht (was ca. 2,5 Millionen Hektar entspricht). Dieser Regelung zur Erhaltung und Bewirtschaftung der Wälder ist es zu verdanken, dass sich wieder ein vitales und zukunftsfähiges "grünes Drittel Bayerns" entwickeln konnte.
Nicht weniger als 64 % aller Wälder unterliegen einem zusätzlichen besonderen Schutz durch Naturschutz-, Wald- oder Wasserrecht. (vgl. www.forst.bayern.de)

Auch die 130.000 m² Bergwiesen rund um unser Hotel & Wellnessrefugium »DAS KRANZBACH« sind geschützt. Die Natur ist die eigentliche Attraktion im »KRANZBACH«. Die uns umgebende Landschaft mit Wiesen und Wäldern ist Kraftort und Ruhepol, Energiezentrum und Ruheoase. Sie bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten:

* Yoga und Meditation in freier Natur
* Joggen, leichtes Laufen, Nordic
* WalkingMountainbiken und gemütliche Fahrradtouren, auch mit E-Bikes
* Reiten und Golfen
* Geführte Wanderungen
* Lange Spaziergänge in berauschender Umgebung

Bei unseren Renovierungsarbeiten im Mai 2011 gehen wir besonders schonend vor, um diese Natur zu schützen. Alle Renovationen und Erweiterungen werden in Holzbauweise ausgeführt - nachhaltig, recyclebar.

Nicht nur bei unseren Renovierungsarbeiten, vielmehr das ganze Jahr über sind wir stolz auf unseren Standort mitten in der Natur. Saubere Luft, kristallklares Bergquellwasser, unverbaute Ausblicke in die Landschaft - dafür setzen wir uns mit unserer besonderen Philosophie ein. Auf unserer Seite "Nachhaltigkeit" finden Sie genaue Informationen hierzu:

Wir hoffen, durch das internationale Jahr der Wälder wird die Wertschätzung der Menschen gegenüber dem Wald und der Natur wieder gestärkt.