Menü

03.04.2013

Fühlen Sie sich müde, lustlos, ausgebrannt?

Unterstützen Sie Ihren Körper um wieder in Balance zu kommen.

Im Winter hat es unser Körper nicht einfach - kalorienreiche Kost, der eine oder andere Becher Glühwein, wenig Bewegung: all das belastet uns. Wir fühlen uns müde, lustlos, ausgebrannt. Viele haben auch mit Kopfschmerzen, Unwohlsein und Verdauungsproblemen zu kämpfen. Jetzt im Frühling ist die ideale Zeit um seinen Körper durch Entgiftung und Entschlackung zu unterstützen. "Dabei soll der Körper auf natürliche Weise von all den angesammelten Umweltgiften und Stoffwechselprodukten befreit werden." (Active Beauty, März 2013)

Sie können Ihre Detox-Kur selbständig zu Hause machen. Verzichten Sie auf Fertigprodukte, Nikotin, Alkohol, Zucker, Wurst usw. Unterstützend wirkt viel Flüssigkeit (Wasser oder auch Kräutertees wie Brennnessel, Löwenzahn), Obst und Gemüse (z.B. Bärlauch, Salatgurken, Sellerie, Kohlrabi und andere Kohlgemüse).

Wenn Sie viel Flüssigkeit zu sich nehmen hat dies außerdem einen positiven Effekt auf Ihre müde Haut. Diese wird dadurch gestrafft, Schlackstoffe werden abtransportiert und die Haut erstrahlt wieder.

Sollten Sie beim Entschlacken lieber auf einen Experten zurückgreifen, können wir Ihnen unser Detox-Programm mit Frau Dr. Müller empfehlen. Bei unserem Angebot wirken therapeutische Behandlungen, ausreichend Bewegung und Entspannung heilkräftig auf den gesamten Organismus ein. Die begleitende »Kranzbach«-Detox-Vitalküche - auf Wunsch vegetarisch (ca. 1.000 kcal.) wirkt entlastend und ausleitend.