Menü

30.11.2015

Wir stellen unsere Mitarbeiter vor - Eberhard Holz

Der hauseigene Bäcker und Konditor im »Kranzbach«

hr holz

Was wäre ein Urlaub im »Kranzbach« ohne naschen? Ob verschiedene Kuchen nachmittags bei der Teatime, ein Stück Schokolade nach dem Abendessen oder Plätzchen zu Weihnachten... im Urlaub kann mach sich rundum verwöhnen lassen.

Heute dürfen wir Ihnen Eberhard Holz vorstellen. Er ist seit Sommer 2015 für die süßen Leckereien im Haus zuständig.

Wie und wann wurde Ihre Leidenschaft fürs Backen entfacht?

Schon als kleiner Junge im Kindergarten und in der elterlichen Bäckerei.

Wo haben Sie bisher Ihre wichtigste Back-Erfahrung gemacht? Erzählen Sie ein wenig über Ihren Werdegang.

Nach meiner Lehre als Bäcker absolvierte ich noch eine Lehre als Konditor in einer der besten Konditoreien Deutschlands. Danach war ich bei einigen Wettbewerben erfolgreich, unter anderem wurde ich Bundessieger und später Europameister im Bäckerhandwerk.
Später eröffnete ich in Baiersbronn eine eigene Bäckerei, danach noch eine Konditorei und die erste Schwarzwälder Schokoladen-Manufaktur.

Seit wann arbeiten Sie bei uns im »Kranzbach«?

Seit Sommer 2015. Durch die frühere Zusammenarbeit mit dem Küchenchef des Kranzbaches, Herrn Helfrich, lag es nahe, das es nur das Kranzbach für mich gab.

Was gefällt Ihnen am besten?

Im Kranzbach gefällt mir am besten das tolle und familäre Miteinander unter den Mitarbeitern, sowie natürlich das außergewöhnliche Ambiente des Hauses.

Was backen Sie am liebsten?

Natürlich alles, aber besonders bei Apfelkuchen aller Variationen geht mir das Herz auf.

Was bereitet Ihnen am meisten Stress?

Stress gibt es bei mir nicht, die Arbeit läuft mit Herzblut.

Backen Sie auch daheim in Ihrer Freizeit?

Daheim nein, aber ich habe die Welt bereist und dabei öfters bei Hilfsprojekten in vielen Ländern mitgearbeitet und versucht, dort Partnerschaften und Aufbauhilfe im Bereich Backen zu leisten. Dies mache ich aktuell immer noch mit einer Partnerschaft in Wolgograd/Russland.

Wir danken Ihnen für das Gespräch!