Radtour zu Zweit
Buchen

BestpreisgarantieBei direkter Buchung im Hotel erhalten Sie den besten Preis.

Anfragen

Die Natur erkunden – zu Fuß oder mit dem Rad

Unsere Routen-Tipps für Ihren Ausflug

Um die einzigartige Natur rund um “Das Kranzbach” intensiv zu erleben, bietet sich dies in Kombination mit einer sportlichen Aktivität perfekt an.
Zu Fuß oder mit dem Fahrrad haben Sie genügend Zeit sich während der Tour auf die Eindrücke der besonderen Landschaft zwischen Wetterstein- und Karwendelgebirge einzulassen.
Wer genau hinsieht, kann jede Menge Pflanzen- und Tierarten entdecken, denn Kranzbach liegt inmitten eines Gebiets mit sehr hoher Biodiversität, also einer sehr hohen Anzahl verschiedener Arten seiner pflanzlichen sowie tierischen Bewohner.

Die erste Etappe führt vom Kranzbach aus am Drüsselgraben entlang vorbei am Schloss Elmau weiter über eine Forststraße zum Ferchensee. Folgen Sie der Forststraße in Richtung Mittenwald, so erreichen Sie bald den tiefer gelegenen Lautersee. An beiden, direkt am Fuße der Wettersteinspitze gelegenen Seen, gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Wanderer können am See der Wahl links abzweigen, um über den Hohen Kranzberg (1397m) und anschließend auf dem Grieserweg zurück zum Kranzbach zu gelangen.

Sonnenaufgang am Ferchensee

Der wunderbare Ferchensee

Mit dem Fahrrad können Sie die Tour ausweiten. Vom Lautersee gelangen Sie durch das Leintal nach Mittenwald hinab. Dem ausgeschilderten Weg durch die Ortschaft in Richtung Schmalensee folgend, erreichen Sie die Buckelwiesen - eine idyllisch gelegene, naturbelassene Wiesenlandschaft im Isartal. Nach dem Durchqueren biegen Sie bei der Kapelle Maria Rast links ab und fahren auf dem angelegten Weg nach Klais und über die Mautstraße zum Kranzbach.

Wandertour ca. 17 km, 500 Höhenmeter
Fahrradtour ca. 25 km, 350 Höhenmeter

  • Fahrradtour ca. 25 km, 350 Höhenmeter
  • Wandertour ca. 17 km, 500 Höhenmeter

An der Rezeption erhalten Sie gerne weitere Tipps sowie Kartenmaterial. Unsere E-Mountainbikes können Sie für € 14,- pro Halbtag mieten. Helme, Rucksäcke und Trinkflaschen erhalten Sie ebenfalls an der Rezeption.

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Ausflug!

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...