IMG_20191113_141845
Buchen

BestpreisgarantieBei direkter Buchung im Hotel erhalten Sie den besten Preis.

Anfragen

Gesund und fit durch den Winter - mit Ingwer

Die Wunder-Wurzel ist reich an Vitamin C und ein wahrer Immunbooster

Jeden Morgen wird bei uns am Frühstücksbuffet Ingwertee in einem großen Samowar bereitgestellt. Doch wofür hilft Ingwer?
Die Wunder-Wurzel ist reich an Vitamin C und ist ein wahrer Immunbooster. Gerade im Winter steigt die Anfälligkeit für Erkältungen. Mit dem Trinken von Ingwertee beugen Sie grippeähnlichen Symptomen optimal vor. Die Knolle spült nicht nur Bakterien aus dem Körper, sondern hemmt zugleich auch noch die Vermehrung von Viren.
Zudem regt Ingwer den Stoffwechsel an und fördert die Fettverdauung. Somit kann diese Pflanze eine Diät unterstützen und ist vor allem bei unserem Detox-Programm (unter Leitung von Frau Dr. Müller) sehr zu empfehlen.
Durch seine Schärfe wirkt die Heilpflanze positiv auf die Verdauung durch Anregen der Darmtätigkeit.
Auch in der ayurvedischen Küche gehört Ingwer zu einer der wichtigsten Gewürze. Hier wird Ingwer in einigen Gerichten zum Würzen verwendet.

Falls Sie Ingwertee auch zu Hause zubereiten möchten, bieten wir Ihnen hier ein einfaches Rezept.

  • Eine kleine Menge (ca. daumengroßes Stück) Ingwer schälen, mit einer Reibe kleinreiben, in eine große Tasse geben und mit ca. 300 ml kochendem Wasser übergießen. Lassen Sie den Tee ca. 10 Minuten ziehen.
  • Die geriebenen Ingwerstreifen im Tee können Sie auch zerkauen und mittrinken.
  • Je nach Geschmack können Sie noch ein paar Tropfen einer frischen Zitrone hinzufügen oder Honig als Süßungsmittel.

Genießen Sie am besten täglich eine Tasse dieses Heilgetränks.
Nun steht Ihnen nichts mehr im Wege, gesund und fit durch den Winter zu kommen.

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...