Kranzbach Meditation House_2921_AnnelieseKompatscher
Buchen

BestpreisgarantieBei direkter Buchung im Hotel erhalten Sie den besten Preis.

Anfragen

Daoistische Meditation

mit unserer Trainerin Karin Trommsdorff


Termine:

Sonntag, 24. bis Mittwoch, 27. Januar 2021

Donnerstag, 16. bis Sonntag, 19. September 2021

Die daoistischen Meditations-Methoden abgeleitet aus dem Qi Gong sind von großer Einfachheit. Sowohl bewegte wie auch stille Übungen führen über die meditative Vorgehensweise zu Entspannung, Ruhe und Natürlichkeit. Das individuelle Leben wieder an das „große Leben“ anzuschließen wird erst in tiefer innerer Stille und Leere möglich. Daraus kann sich das Leben sowohl physisch als auch geistig regenerieren und seine natürliche Ordnung wiederfinden.

Qi Gong ist eine Methode die die Harmonie von Yin und Yang unterstützt, bzw. wieder herstellt, wenn es verloren gegangen ist. Dabei ist es nicht wichtig, viele verschiedene Übungen zu praktizieren. Charakteristisch ist das Verbinden von Bewegung, Atmung und Aufmerksamkeit um „in die Ruhe zu treten“. Aus dieser Ruhe wiederum entsteht die Bewegung des Qi: Lebendigkeit, Kreativität, neue Kraft. Ohne unser Zutun, von ganz alleine.

Wer Qi Gong übt, verfeinert seine Selbstwahrnehmung und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit. Deshalb ist Qigong zur aktiven Stressbewältigung besonders gut geeignet. Die Wirkung ist im Alltag spürbar durch Steigerung der Belastbarkeit, mehr Lebensfreude und Schwung.

Über Karin Trommsdorff
Durch ihre Ausbildungen kann Karin Trommsdorff auf einen großen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen und unaufgeregt mit entspannter Aufmerksamkeit unterrichten. Hatha-Yoga nach Satyananda und Iyengar gehören seit 30 Jahren als wichtiger Baustein dazu.
Seit ihrer fünfjährigen Ausbildung zur Feldenkrais-Pädagogin erfahren die Teilnehmer auch einen bewussten Umgang mit ihrem Körper. Als Heilpraktikerin, TCM-Therapeutin und medizinischer Fastenleiterin vermittelt Karin Trommsdorff verständliches medizinisches Hintergrundwissen. Unterrichtsziel ist immer eine sinnvolle und unabhängige Lebensführung, Gesunderhaltung durch geeignete Körper- und Atemübungen und bewusster Ernährung, Körperwahrnehmungs-übungen und Meditation.
Aus der Ausbildung als Taiji- und Qi Gong-Lehrerin fließen zu den buddhistischen auch daoistische Aufmerksamkeitsübungen mit in die Meditation ein. Durch ihre Grundausbildung als Pädagogin für Musik und Sport entsteht das empathische Abholen der Teilnehmer in all ihren Kursen.

Das Paket "Daoistische Meditation" inkludiert

Termin 24. bis 27. Januar 2021, Preis ab 4 bis 7 Teilnehmer

Zimmer Preis
im Doppelzimmer (je nach Kategorie) ab 892 €
im Einzelzimmer 988 €

Preis pro Person

Termin 24. bis 27. Januar 2021, Preis ab 8 Teilnehmer

Zimmer Preis
im Doppelzimmer (je nach Kategorie) ab 832 €
im Einzelzimmer 928 €

Preis pro Person

Termin 16. bis 19. September 2021, Preis ab 4 bis 7 Teilnehmer

Zimmer Preis
im Doppelzimmer (je nach Kategorie) ab 934 €
im Einzelzimmer 1.028 €

Preis pro Person

Termin 16. bis 19. September 2021, Preis ab 8 Teilnehmer

Zimmer Preis
im Doppelzimmer (je nach Kategorie) ab 874 €
im Einzelzimmer 968 €

Preis pro Person

Für die Teilnahme an unseren Workshops ist eine Anmeldung im Voraus nötig. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen und Pauschalpreise.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...