e-bike-8962
Buchen

BestpreisgarantieBei direkter Buchung im Hotel erhalten Sie den besten Preis.

Anfragen

Wildensee-Runde

Länge ca. 20 km

Anforderungen: Mittelschwere MTB-Tour. Durchschnittliche Fitness und fortgeschrittene Fahrtechnik erforderlich.

Tourcharakter: Gut befestigte Wirtschaftswege, mit einzelnen steilen Anstiegen und Abfahrten. Schöne Waldpassagen, vorbei an drei Seen mit schönem Talblick auf Mittenwald.

Streckenbeschreibung: Nach der Hotelausfahrt biegen wir nach links auf die Mautstraße ab. 600 m weiter, kurz nach dem Wasserhäuschen, geht es scharf rechts auf den Weg-Nr. 808 Richtung Hohen Kranzberg. Wir folgen dem Hauptweg bis zum nächsten Wegweiser. Dort wählen wir Weg-Nr. 809 (Grieser Weg) zum Wildensee. Wir passieren die Wendeplatte des Bundeswehr-Übungsplatzes, fahren kurz auf der asphaltierten Straße und verlassen diese sogleich wieder nach rechts zum Wildensee. Vorbei an den Skiliften schließt sich eine Abfahrt auf mäßigem Asphalt an. Nach einer flachen Passage muss man aufpassen! Der Weg zur Korbinianhütte zweigt etwas verdeckt, scharf rechts ab. Wir genießen den Ausblick von der Terrasse der Korbinianhütte und wählen dann den Weg-Nr. 832 durch den Buchenwald, unter den Sessellift durch, nach Mittenwald. Wir durchfahren den Ort in südlicher Richtung und biegen von der Innsbrucker Straße auf die Staatsstraße Richtung Leutasch ab. An der nächsten Abzweigung nehmen wir den Weg-Nr. 820, der uns über Lautersee, Ferchensee zum Schloss Elmau führt. Durch den Drüsselgraben (Weg-Nr. 843) erreichen wir wieder unser Hotel.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...